header
Verein 25.06.2017 von Admin

Saisonabschluss - Daten gesichert!

Ab sofort können bei den Mannschaftssportarten Daten für die neue Saison eingepflegt werden. Wir haben die Daten gesichert und die Statistiken auf 0 gesetzt.

Die PDFs sind im Archiv verfügbar! Sollten die PDFs keine Daten enthalten, können diese mit Abteilungsrecht über das Kontrollmenü gelöscht werden.

Fragen könnt ihr gerne an info@comav.de senden.

Verein 17.06.2017 von Admin

ACHTUNG --> Saisonende! Daten werden archiviert!

Am 25.06.2017 (Sonntag) werden bei den Mannschaftssportarten (v.a. Fußball) die Statistiken der abgelaufenen Saison gelöscht! Bitte aktualisieren Sie die Mannschaftsseiten, damit die gespeicherten Saisondaten korrekt sind! Letzte Änderungen sind bis Samstag, 24. Juni, 19:00 Uhr möglich.

Alle Ergebnisse und Stenogramme werden gelöscht und als PDF im  Archiv gespeichert! Die Spieler bleiben in den Mannschaften, lediglich deren Werte werden auf 0 gesetzt!
Wichtig: Bitte löschen Sie vor diesem Termin keine Spieler aus den Mannschaften.

Für die Dauer der Arbeiten bleibt der Login gesperrt, eine entsprechende Freigabe wird unter News veröffentlicht.

Verein 12.03.2017 von Matthias Guenther

Osterfeuer beim SV Grohn von 1911 e.V.

Auch in diesem Jahr veranstaltet der SV Grohn wieder sein mittlerweile sehr sehr beliebtes Osterfeuer.

mit DJ OLAF

DATUM: 15.04.2017

WO: Friedrich-Humbert-Str. 24 (Auf dem Översberg)

Um 17:30 Uhr wird das Kinderfeuer entzündet und gegen 19:00 Uhr das Große. Für das Leibliche Wohl wird wie immer gesorgt.

 

Verein 31.01.2017 von Matthias Guenther

Der SV Grohn trauert....

Mit großem Bedauern erreichte uns am Samstag die schreckliche Nachricht über das plötzliche und unerwartete Ableben unseres langjährigen Freundes und Vereinsmitgliedes

 

Heinz „Charly“ Tienken

*18.11.1947       28.01.2017

 

Charly wie er liebevoll im Verein genannt wurde, hat sich mit Haut und Haar dem Fußball und dem Vereinsleben des SV Grohn verschworen.

Charly engagierte sich in allen Bereichen in denen er gebraucht wurde und helfen konnte, er war nicht nur als Spieler und Trainer tätig  sondern auch im Vorstand als 2. Vorsitzender, Schriftführer und Kassenwart tätig. Er war derjenige der es zum ersten mal geschafft hat seit Gründung und Bestehen des SV Grohn eine Damen- und Damenjuniorinnenmannschaft, welche Er auch trainierte,  zu gründen.

Heinz hat nicht nur unser Stadionheft „DAS HUSAREN-ECHO“ erstellt und bei jedem Heimspiel der 1. Herren verteilt sondern auch über viele Jahre unsere Internetseite gehegt und gepflegt. Es kam sogar nicht nur einmal vor, dass Charly eigentlich nur als Zuschauer ein Fußballspiel genießen wollte, aber kurzfristig und ohne lang nachzudenken einsprang und einfach die Funktion des Schiedsrichters ausübte, da der angesetzte Schiri nicht erschien. Das zeigt glaube ich wie sehr er diesen Sport und diesen Verein liebte und was für ein toller Mensch und Freund Heinz „Charly Tienken“ war.

 

Wir ALLE werden Charly unendlich vermissen!

 

Er war über 50 Jahre lang eine der Guten Seelen und eines der Gesichter dieses Vereins und dafür...

 

….werden wir HEINZ „CHARLY“ TIENKEN immer und ewig dankbar sein.

 

Die Gedanken des SV Grohn sind bei Charlys Familie und seinen Angehörigen.

 

 
 

 

 
   

Beitragsarchiv